Grundlagenseminar „Nachhaltige Sanitärversorgung im urbanen Raum“

14. – December 15, 2018

Ein Seminar für Interessierte, Engagierte und Mitarbeitende von Nichtregierungsorganisationen

Hintergrund

Jede Sekunde wächst die urbane Bevölkerung um zwei Menschen. Die rasante Urbanisierung, besonders in sogenannten Entwicklungsländern, kreiert einen steigenden Bedarf an Unterkunft, Infrastruktur und Wasser- und Sanitärversorgung. Schätzungsweise 800 Millionen Menschen leben in ungeplanten und häufig illegalen urbanen und peri-urbanen Siedlungen und haben nur unzureichenden Zugang zu angemessener Sanitärversorgung. Besonders neue, informelle Siedlungsgebiete wachsen rapide, was die Grundversorgung der dort lebenden Bevölkerung zunehmend erschwert.

Doch was tun in Ballungsgebieten mit einer hohen Bevölkerungsdichte, ungeklärten Landrechten, Platzmangel sowie instabilen und kurzlebigen Strukturen? Wie kann das oberste Ziel von Sanitärversorgung – die sichere Verwahrung und Entsorgung von Fäkalien - auch im urbanen Raum nachhaltig gewährleistet werden?

Die German Toilet Organization e. V. veranstaltet zu diesem Thema ein zweitägiges Seminar und gibt einen Überblick über die Herausforderungen und Potenziale von Sanitärversorgung im urbanen Kontext und bietet eine ausgewogene Mischung aus praktischen Gruppenübungen und theoretischen Inhalten.

Weitere Infos

  • Vorkenntnisse zum Thema sind hilfreich, aber nicht notwendig.
  • Die Zielgruppe für dieses Seminar sind Mitarbeiter*innen von Nicht-regierungsorganisationen sowie weitere interessierte Personen.
  • Wir werden vor dem Seminar zu Ihnen Kontakt aufnehmen, um den Inhalt auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.
  • Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt auf 20 Personen.

Gebühren

Die Seminare werden staatlich gefördert. Hierbei muss die GTO jedoch einen Eigenanteil einbringen, welcher durch Teilnahmegebühren ergänzt wird. In dieser Gebühr inbegriffen sind:

  • die Seminarteilnahme
  • sämtliche Seminarunterlagen
  • Verpflegung für zwei Tage (Snacks, Obst, Mittagessen, Getränke)
  • ein abschließendes Zertifikat

Kontakt

anmeldung@germantoilet.org
Telefon 030 419343-44

Anmeldeschluss für das Seminar ist der 26. November 2018.

Weitere Informationen zum vorläufigen Seminarablauf findest du im Ankündigungsblatt zum Download.

Zur Anmeldung